Der TSV St. Otmar empfängt den BSV Bern

28.11.2023

Schwierige Aufgabe für den TSV St. Otmar.

Am Mittwoch (19:30 Uhr) gastiert der BSV Bern in der Sporthalle Kreuzbleiche. Die Berner liegen mit 14 Punkten aus dreizehn Spielen auf dem fünften Tabellenplatz, vier Punkte und zwei Ränge vor dem TSV St. Otmar. Die beiden Teams sind sich im bisherigen Saisonverlauf bereits zweimal gegenüber gestanden. In der Meisterschaft verloren die Berner ihr Heimspiel mit 28:34 und im Mobiliar Handball Cup mussten sie sich in St. Gallen nach einem spannenden Spiel mit 30:31 geschlagen geben. Entsprechend motiviert dürfte das Team von Martin Rubin sein und alles daransetzen, keine weitere Niederlage gegen die St. Galler zu kassieren. Am Sonntag stand der BSV Bern noch international im Einsatz. Dank einem konzentrierten und souveränen Auftritt gewann er das Hinspiel in der dritten Runde des EHF European Cup gegen das ungarische Team FTC Green Collect mit 33:29. Das Selbstvertrauen nach diesem Erfolg dürfte also mehr als intakt sein. Beim TSV St. Otmar lief es in den letzten Wochen hingegen alles andere als nach Wunsch. Verletzte, angeschlagene und kranke Spieler machten einen ordentlichen Trainingsbetrieb unmöglich. Und auch in den Spielen konnte man die Qualität nicht über die ganzen 60 Minuten aufrechterhalten. So musste man sich nach den Niederlagen gegen die Spitzenteams Kadetten Schaffhausen, HC Kriens-Luzern und GC Amicitia Zürich auch erstmals dem HSC Kreuzlingen nach einer dramatischen Schlussphase geschlagen geben und im Mobiliar Handball Cup bedeutete der RTV 1879 Basel Endstation. Es gilt nun also den Widerwärtigkeiten zu trotzen und mit vereinten Kräften aus der Negativspirale herauszukommen. Ein Sieg gegen den BSV Bern käme da mehr als gelegen und wäre mit Blick auf die Tabelle auch enorm wichtig.
Für den TSV St. Otmar gilt es nun noch näher zusammenzurücken und mit vereinten Kräften das Beste aus der schwierigen Situation zu machen. Die Mannschaft hofft, dass das Publikum sie nicht im Stich lässt. Gerade jetzt wären die Unterstützung und die positive Energie von den Rängen enorm wichtig.

ALS TRIKOT-SPONSOR HAUTNAH BEIM SPIEL DABEI:

Jetzt Trikot-Sponsor werden

Herzlichen Dank!
Wir bedanken uns bei allen, die den TSV St. Otmar in der Saison 2023/2024 in irgendeiner Form unterstützt haben.

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media