Heimspiel gegen den HC Kriens-Luzern

06.11.2023

Der TSV St. Otmar trifft am Mittwoch (19:30 Uhr, Sporthalle Kreuzbleiche) auf den HC Kriens-Luzern

Mit dem HC Kriens-Luzern gastiert der Tabellenzweite in der Sporthalle Kreuzbleiche. Die Innerschweizer haben in zehn Partien bereits sechs Punkte liegen lassen. Dabei muss aber festgehalten werden, dass sie schon früh mit Verletzungssorgen zu kämpfen hatten. So konnte Andi Schmid erst mit einiger Verspätung in die Saison starten. Doch mittlerweilen ist der Denker und Lenker des Spiels wieder zurück. Der HC Kriens-Luzern wird aber nicht nur national, sondern auch international (European League) gefordert und steht daher in den kommenden Wochen im Dauereinsatz. Gegen den TSV St. Otmar wird er aber noch mit vollem Akku antreten können.

Nach dem 1/16-Finale im Mobiliar Handball Cup gab es für den TSV St. Otmar bereits wieder eine längere Pause. Gerne hätten Mannschaft und Teamverantwortliche nach dem hart erkämpften und viel umjubelten Sieg gegen den BSV Bern den Schwung und die Euphorie ohne Unterbrechung mitgenommen. Nun heisst es aber, möglichst schnell wieder in den Wettkampfmodus zu kommen und den Spielrhythmus zu finden.

Der HC Kriens-Luzern geht als klarer Favorit in das Spiel. Die letzten sieben Begegnungen gingen alle zu Gunsten der Gäste aus. Der letzte Sieg des TSV St. Otmar datiert vom 9. Februar 2022. Doch zu verstecken brauchen sich die St. Galler keineswegs. Immerhin liegen sie auf dem fünften Tabellenplatz, nur gerade vier Punkte hinter dem Gästeteam. Gelingt es der Mannschaft an die Leistung des Cupspiels gegen den BSV Bern anzuknüpfen und kann sie wiederum auf das begeisterungsfähige Publikum bauen, dann ist sie allemal für eine Überraschung gut.

Der TSV St. Otmar wird einmal mehr alles geben, um den Heimvorteil zu nutzen. Wer das Team nicht live vor Ort unterstützen kann, hat die Möglichkeit das Spiel im Livestream auf handball.asport.tv mitzuverfolgen. Kommentiert wird die Partie von Sabrina Huber und Dominique Gmür.

ALS TRIKOT-SPONSOR HAUTNAH BEIM SPIEL DABEI:

Jetzt Trikot-Sponsor werden

Herzlichen Dank!
Wir bedanken uns bei allen, die den TSV St. Otmar in der Saison 2023/2024 in irgendeiner Form unterstützt haben.

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media