Eine Runde weiter!

30.10.2023

Nach einem Handballkrimi gegen den BSV Bern erreicht der TSV St. Otmar die 1/8-Finals im Mobiliar Handball Cup.

Das 1/16-Finale im Mobiliar Handball Cup zwischen dem TSV St. Otmar und dem BSV Bern war wie erwartet hart umkämpft. Der TSV St. Otmar fand trotz der etwas längeren Wettkampfpause gut ins Spiel und übernahm gleich die Führung. In der 17. Spielminute musste er diese dann den Bernern überlassen. Doch nur gerade drei Minuten später lag der TSV St. Otmar wieder vorne. Dieser konnte in der Folge den Vorsprung gar auf drei Tore (12:9) ausbauen. Der BSV Bern liess aber nicht locker und kämpfte sich wieder heran. So wurden die Seiten bei einer knappen 15:14-Führung für das Heimteam gewechselt.
Nach der Pause konnte der TSV St. Otmar die Führung vorerst noch behaupten, musste sie aber in der 39. Minute wiederum an den BSV Bern abtreten. Erneut konnten sich die Gäste aber nicht lange über die Besserstellung freuen. Sechs Minuten später waren es nämlich wieder die St. Galler, die vorne lagen. Es sollte aber bei weitem nicht der letzte Führungswechsel gewesen sein. In der 53. Minute waren es nämlich wieder die Berner, die mit einem Treffer in Front lagen (25:26). Von da an war die Spannung kaum mehr zu überbieten und die mehr als 1200 Zuschauer kamen in den Genuss eines Handballkrimis. In der 57. Minute erkämpfte sich der TSV St. Otmar die Führung wieder zurück (28:27). 80 Sekunden vor Spielende lautete der Spielstand 29:28. Ein weiterer Treffen 43 Sekunden vor Schluss war nur die vermeintliche Erlösung, denn nur gerade acht Sekunden später fiel der erneute Anschlusstreffer (30:29). Der TSV St. Otmar behielt aber die Nerven und die Übersicht und konnte so den letzten Treffer in der Partie zum vielumjubelten Sieg erzielen (31:29). 
Zum besten Spieler auf Seiten des TSV St. Otmar wurde Torhüter Marian Zernovic gewählt, der mit 20 Paraden und einer Fangquote von 42% eine herausragende Leistung bot. Ob seiner Leistung ging fast vergessen, dass auch sein Gegenüber, der ehemalige Otmar-Torhüter Aurel Bringolf, mit 16 Paraden (Fangquote 38%) den Gelb-Schwarzen das Toreschiessen alles andere als einfach machte. 

ALS TRIKOT-SPONSOR HAUTNAH BEIM SPIEL DABEI:

Jetzt Trikot-Sponsor werden

Herzlichen Dank!
Wir bedanken uns bei allen, die den TSV St. Otmar in der Saison 2023/2024 in irgendeiner Form unterstützt haben.

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media