Den Heimvorteil nutzen!

29.09.2023

Der TSV St. Otmar möchte vor eigenem Publikum punkten!

Für den TSV St. Otmar heisst es, die unglückliche und alles andere als zwingende Niederlage gegen GC Amicitia Zürich so schnell wie möglich zu vergessen und die richtigen Lehren daraus zu ziehen. Das Heimteam kann gegen den HSC Kreuzlingen die Favoritenrolle nicht von sich weisen. Eine Rolle, die den St. Gallern nicht unbedingt behagt. Es gilt aber, an die eigenen Stärken zu glauben und diese von Anfang an auszuspielen. Dabei hofft die Mannschaft von Trainer Markus Burger auch wieder auf den Einsatz von Kapitän Andrija Pendic, der in den beiden letzten Partien krankheitshalber ausgefallen ist. Für den Spielmacher wird es aber ein Wettlauf mit der Zeit, ob er rechtzeitig fit wird. Der HSC Kreuzlingen kann aus der Aussenseiterposition angreifen. Nach dem Unentschieden am Mittwoch gegen den HSC Suhr Aarau wird die Mannschaft überdies mit einigem Selbstvertrauen nach St. Gallen reisen. Sie wird alles daransetzen, den ersten Saisonsieg zu erzielen und somit vielleicht sogar die rote Laterne abgeben zu können. Der TSV St. Otmar ist also gewarnt.

Heimvorteil:
Kaum Zuschauer und keine Stimmung - mit dieser Tatsache sah sich der TSV St. Otmar am Mittwoch in Zürich konfrontiert. Umso mehr wird sich das Team auf die kommende Partie freuen. In den ersten beiden Heimspielen herrschte in der Sporthalle Kreuzbleiche eine tolle Stimmung und die Mannschaft wurde vom Publikum lautstark unterstützt. Eine Tatsache, die gerade bei einem jungen Team einiges an zusätzlichen Kräften freisetzen kann. Der TSV St. Otmar wird auch am Sonntag alles geben, um das Publikum ein weiteres Mal zu begeistern. Live vor Ort zu sein, lohnt sich auf alle Fälle!

ALS TRIKOT-SPONSOR HAUTNAH BEIM SPIEL DABEI:

Jetzt Trikot-Sponsor werden

Herzlichen Dank!
Wir bedanken uns bei allen, die den TSV St. Otmar in der Saison 2023/2024 in irgendeiner Form unterstützt haben.

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media