Vierpunktespiel

28.02.2015

In der vierten Partie der Finalrunde trifft der TSV St. Otmar auswärts auf GC Amicitia ZH, den zur Zeit härtesten Konkurrenten um den vierten Playoff-Platz.

GC Amicitia ZH liegt drei  Punkte hinter dem TSV St. Otmar auf dem fünften Platz. Bei einem Sieg der Otmärler wächst der Vorsprung auf fünf Punkte, bei einer Niederlage schmilzt er auf einen Punkt zusammen. In der Hauptrunde mussten die Otmärler gegen die Zürcher zwei bittere Niederlagen einstecken. Beide Partien waren hart umkämpft, beide Male mussten sich die Otmärler mit einem einzigen Tor geschlagen geben. Beide Teams treten in Horgen im Vergleich zur Hauptrunde mit einem neuen Trainer an, hat doch bei GC Amcitia ZH Robbie Kostadinovic das Zepter von Arno Ehret übernommen. Der TSV St.Otmar wird alles daran setzen sich mit einem Sieg ein wenig Luft im Kampf um einen Playoff-Platz zu verschaffen, wohl wissend, dass er bei diesem Unterfangen auf harte Gegenwehr stossen wird.

Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Hauptsponsoren

Hirschautomobile
Lamborghini

Matchball

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Sponsoren/Partner

Geschäftsstelle

TSV St. Otmar Handball
Zürcherstrasse 188
9014 St. Gallen
skrtrttmrch
071 274 55 85
(Mo/Mi/Fr von 8.30-11.30 Uhr)
071 274 55 88

Topscorer

Social Media