Der TSV St. Otmar gewinnt das Derby

10.11.2014

Der TSV St. Otmar gewinnt gegen Fortitudo Gossau mit 27:22 (13:11).

Der TSV St. Otmar hat nach dem Cup-Aus gegen den BSV Bern-Muri wieder in die Spur gefunden. Nach kleineren Anlaufschwierigkeiten (2:2 in der 7. Minute) fanden die Otmärler immer besser ins Spiel, übernahmen die Führung und lagen in der 17. Minute mit fünf Treffern in Front (10:5). Fortitudo Gossau verkürzte den Rückstand bis zur Pause auf drei Tore (13:10).

Nach dem Seitenwechsel schien es für kurze Zeit, dass das Spiel nochmals spannend werden könnte. Fortitudo Gossau gelang nämlich in der 33. Minute der Anschlusstreffer zum 13:14. Doch der TSV St. Otmar konterte souverän und baute den Vorsprung mit vier Treffern in Serie auf 13:18 aus. In der Folge gerieten die Gäste nicht mehr in Gefahr das Spiel noch aus der Hand zu geben. Das Schlussresultat lautete 27:22. Mit diesem Erfolg schliesst der TSV St. Otmar punktemässig wieder zum Leader Pfadi Winterthur auf und behauptet so den zweiten Tabellenplatz.

Spielplan SHL-Team

Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media