Knappe Niederlage in Schaffhausen

10.04.2014

Der TSV St. Otmar verliert in Schaffhausen knapp mit 26:27. Zur Pause lagen die Otmärler noch mit vier Treffern in Front.

 

Der TSV St. Otmar verpasst die grosse Überraschung nur ganz knapp. Er startete gut in die Partie gegen den hohen Favoriten aus Schaffhausen. Bis zur Pause erarbeiteten sich die Otmärler einen Vorsprung von vier Treffern (11:15).

Die Schaffhauser erwischten dann aber den besseren Start in die zweite Halbzeit und machten den Rückstand innerhalb von fünf Minuten wett. Doch die Otmärler konterten erfolgreich und übernahmen wieder die Führung. Erst in der 42. Minute müssen sie die Schaffhauser an sich vorbei ziehen lassen. Sechs Minuten später konnte der TSV St. Otmar aber nochmals den Führungswechsel erzwingen. Dieses Mal war es Kadetten SH welches einen erfolgreichen Konter setzte. Die Schlussphase verlief dann äusserst spannend. Am Ende aber hatte der Favorit aus Schaffhausen die Nase knapp vorne.

Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Hauptsponsoren

Hirschautomobile
Lamborghini

Matchball

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Sponsoren/Partner

Geschäftsstelle

TSV St. Otmar Handball
Zürcherstrasse 188
9014 St. Gallen
skrtrttmrch
071 274 55 85
(Mo/Mi/Fr von 8.30-11.30 Uhr)
071 274 55 88

Topscorer

Social Media