Heimspiel gegen Wacker Thun

25.03.2014

Kann der TSV St. Otmar - nach dem Unentschieden gegen den HC Kriens-Luzern - beim Spiel gegen Wacker Thun beide Punkte gewinnen?

 

Endlich – am letzten Samstag kam der TSV St. Otmar zu seinem ersten Punkt in der Finalrunde. Während der gesamten Spielzeit lag er dabei kein einziges Mal im Rückstand. Gegen Wacker Thun gilt es nun an diese Leistung anzuknüpfen und alles daran zu setzen das ganze Punktepaar zu gewinnen. Wacker Thun wird aber verbissen darum kämpfen sich die minimalen Playoff-Chancen mit einem Sieg in St. Gallen offen zu halten. Der Titelverteidiger steht nach 26 gespielten Runden mit dem Rücken zur Wand. Der BSV Bern, der im Moment auf dem vierten Platz liegt, hat nämlich vier Punkte Vorsprung und ein um 20 Treffer besseres Torverhältnis – und das bei zwei noch ausstehenden Partien. Der TSV St. Otmar kann ohne Druck aufspielen, ist er doch im Kampf um einen Playoff-Platz schon seit längerem ausgeschieden. Das Team wird äusserst motiviert an die Aufgabe herangehen, möchte es sein treues Publikum am Saisonende doch noch mit guten Leistungen ein wenig für die alles andere als geglückte Saison versöhnen. Doch auch im Spiel gegen Wacker Thun kann der TSV St. Otmar auf Grund von Verletzungen nicht auf alle Leistungsträger bauen.

 

Wacker Thun

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media