Jonas Kindler in der Nationalmannschaft

02.01.2014

Nationalmannschaft: Jonas Kindler ersetzt kranken Nikola Portner

Die Schweizer Handball-Nationalmannschaft muss im Auswärtsspiel gegen die Ukraine von morgen Donnerstag auf Torhüter Nikola Portner verzichten. Der 20-jährige Keeper des BSV Bern Muri erkrankte kurz vor der Abreise am Mittwochmorgen an einem Magendarmvirus. Als Ersatz wurde kurzfristig Jonas Kindler, der Torhüter des TSV St. Otmar St. Gallen, nachnominiert. Der 23-Jährige hat bisher drei Länderspiele absolviert – zuletzt im April 2012 eine Testpartie gegen Frankreich.

Die SHV-Auswahl ist am Neujahrsmorgen um 7.15 Uhr in Zürich abgereist und via Wien ins ukrainische Dnipropetrowsk geflogen. Nach einer darauf folgenden rund eineinhalbstündigen Busfahrt kamen die Schweizer gegen 16 Uhr in Saporoschje an. In der 800‘000-Einwohner-Stadt im Süden des Landes findet morgen Donnerstag um 16.30 Uhr (MEZ) die wegweisende WM-Qualifikations-Partie statt. Das Spiel wird als Live-Stream im Internet übertragen. Ausserdem bietet die EHF auf ihrer Website eurohandball.com einen Live-Ticker an.

Die Begegnung in Saporoschje hat in der WM-Qualifikation wegweisenden Charakter. Die Ukrainer, die im November zu Hause überraschend gegen den Gruppenfavoriten Slowenien gewannen, liegen in der Gruppe 3 ohne Verlustpunkt an der Tabellenspitze. Für die SHV-Auswahl ist nach der knappen Niederlage in Slowenien und dem deutlichen Erfolg gegen Luxemburg noch alles möglich. Die Schweizer wollen sich im Süden der Ukraine unbedingt eine gute Ausgangslage für das direkt darauf folgende Heimspiel (am Sonntag in Schaffhausen) gegen den gleichen Gegner schaffen.

Spielplan SHL-Team

Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media