3. Sieg in Folge

11.12.2013

Es war alles andere als ein einfacher Spaziergang in Altdorf. Doch am Ende resultierte ein 31:26 (12:13) Erfolg.

Der TSV St. Otmar startete gut in die Partie gegen das Tabellenschlusslicht. Doch schon bald liess das Team in der Verteidigung die letzte Konsequenz vermissen und im Angriff fehlte der Spielfluss. Der KTV Altdorf witterte seine Chance, übernahm die Führung und war bis zur Pause das Team, welches mehrheitlich vorne lag. Auch beim Seitenwechsel führte der Aussenseiter mit einem Tor (13:12).

Zu Beginn der zweiten dreissig Minuten erzwangen die Otmärler den erneuten Führungswechsel. In der Folge bauten sie den Vorsprung auf fünf Tore aus (21:16 in der 43. Minute), verpassten es aber "den Sack zuzumachen". Ganz im Gegenteil, nur gerade sechs Minuten später erzielte Altdorf den Anschlusstreffer. Das Spiel wurde nochmals spannend und der Gastgeber warf alles in die Waagschale um endlich den ersten Saisonsieg bejubeln zu können. Doch die Otmärler liessen sich den Sieg nicht mehr aus der Hand nehmen. In der Schlussphase war es Tomas Babak, der viel Verantwortung übernahm und in den letzten vier Spielminuten drei Tore erzielte. Der TSV St. Otmar kam so doch noch zum dritten Sieg (31:26) in Serie.

 

Statistik

Altdorf

Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Hauptsponsoren

Hirschautomobile
Lamborghini

Matchball

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Sponsoren/Partner

Geschäftsstelle

TSV St. Otmar Handball
Zürcherstrasse 188
9014 St. Gallen
skrtrttmrch
071 274 55 85
(Mo/Mi/Fr von 8.30-11.30 Uhr)
071 274 55 88

Topscorer

Social Media