Offenes Handballtraining

Das "offene Handballtraining" geht auch im Schuljahr 2020/2021 weiter

Offenes Handballtraining Hebelturnhalle St. Georgen

Am Freitag, 26. Juni 2020 fand das letzte Offene Handballtraining vor den Ferien statt. Es war auch das letzte Training von Paulo Aperdannier, er wird nach den Sommerferien die BMS absolvieren und kann deshalb nicht mehr mittun. Paulo, vielen Dank für deinen Einsatz für die Kids und viel Erfolg in deiner Ausbildung!
Nach den Sommerferien dürfen die jetzigen DrittklässlerInnen leider auch nicht mehr mittun. Dafür sind die neuen ErstklässlerInnen willkommen. Das Offene Handballtraining wird nach den Sommerferien weitergeführt. Das Training beginnt um 15.30 Uhr und dauert bis 16.30 Uhr. Wer das Training übernehmen wird, ist noch nicht klar. Die Verantwortung wird neu beim Juniorenchef Uwe Jungclaus liegen.
Dieses Angebot ist für die Kinder gratis. Neue Teilnehmer (1. bis 3. Schuljahr) melden sich bei:
Uwe Jungclaus
Juniorenchef TSV St. Otmar Handball
junioren@otmar.ch / 076 489 98 66

OH1
OH2
 

Das „Offene Handballtraining“ Schuljahr 2019/2020

Der TSV St. Otmar St. Gallen Handball bietet auch nach den Sommerferien weiterhin jeden Freitag das freie und kostenlose Handballtraining in der Hebelturnhalle an.

Wann: jeden Freitag von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: Turnhalle Hebel
Teilnehmer: Knaben und Mädchen der 1. bis 3. Klasse (Schuljahr 2019/20)
Kosten: für die Kinder kostenlos
Bälle: werden von St. Otmar gestellt

Ziel: Übungs- und Spielformen mit Hand und Ball
die Kinder spielerisch zum Handball führen
einfache Handballspielformen mit kindergerechten Bällen

Kontakt: Eltern, deren Kinder neu teilnehmen wollen, melden sich per Mail bei:
Heinz Metzger, TSV St. Otmar, Verantwortlicher Offenes Handballtraining, metzger.fam@bluewin.ch, 079 942 95 92, 071 277 91 32

OHT

Vielen Dank, Beni!
(HM) Seit Sommer 2015 hat Beni Geisser das Offene Handballtraining in der Turnhalle Hebel geleitet. Am Freitag, 14. Juni 2019 musste er sich von den Kids verabschieden, da er nach den Sommerferien für seine Karriere nach dem Handball eine Ausbildung an der Fachhochschule für Soziales beginnen wird. Vielen Dank, Beni für deine engagierte Arbeit mit den 1.- bis 3. Klässlern, welchen du gekonnt die Freude am Spielen mit Hand und Ball vermittelt hast. Begonnen hast du mit sechs Kindern, bei deinem Abschied waren dreimal mehr anwesend. Alles Gute im Handball mit der ersten Mannschaft von Otmar und für deine berufliche Zukunft neben dem Handball!
(Juli 2019)

 

Von 6 auf 16


Nach den Sommerferien 2016 hatte Beni Geisser, Stammspieler der ersten Mannschaft von Otmar, mit sechs Kindern das Offene Handballtraining in der Hebel-Turnhalle in St. Georgen begonnen. In der Zwischenzeit hat sich die Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt, und dies zur Freude der Erst- bis Viertklässler sowie auch des Trainers. Mit viel Spass vermittelt er Grundtechniken des Handballs und es gelingt ihm so, seine Begeisterung und Freude für den Handball auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu übertragen und für eine gute Stimmung zu sorgen.

Weitere interessierte Erst- bis Drittklässler können sich direkt bei Beni Geisser melden: 079 587 42 21 oder geisser.benjamin@gmail.com.

 
obere Reihe von links nach rechts: Benjamin Geisser (Trainer), Defne Kalkan, Fabienne Fässler, Anna Hupfer, Anna Nef, Yael Adam
mittlere Reihe von links nach rechts: Cedric Bischof (stehend), Lyna Hdijdj, Björn Zubler, Enea Raschle, Lenn Adam, Anna Berlinger, Leo Kurath (stehend)
untere Reihe von links nach rechts: Léon Straub, Paul Hupfer, Thilo Füllemann, Niclas Flaig

Otmar total
Spielplan/Resultate aller Teams auf einen Blick

Liveticker (Otmar-Spiele)

OHA
Ostschweizer Handball Akademie

HLZ
Handball Leistungszentrum Ostschweiz

e-Profit

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media